Schlagwort-Archiv: Marke

Retail Banking – Zählt nur noch der Preis?

Bankprodukte_PreisWillkommen im Jahr 2013, in dem wir gleich zu Beginn auf Basis einer Studie von Ernst & Young und der Universität St. Gallen ein weiteres Mal einen Blick auf die Zukunft des Retail Banking werfen. Nachdem sich die ersten beiden Thesen der zukünftigen Profitabiltät des Retail Banking und der Konkurrenz durch branchenfremde Wettbewerber gewidmet haben, geht es dieses mal um die Preispolitik und Fragen der Differenzierung. Weiterlesen

It’s not easy

Genossenschaftsbanken sind „Selbsthilfevereine“. Mit ihrem gesetzlich verankerten Förderauftrag sollen sie nach dem Prinzip der Selbsthilfe die ökonomischen Bedingungen ihrer Mitglieder verbessern. Seit Oktober 2003 gehören auch die Teambank und ihr EasyCredit zur genossenschaftlichen Bankengruppe. Bei näherer Betrachtung ist der EasyCredit allerdings alles andere als ein genossenschaftliches Förderprodukt. Weiterlesen

Co-Branding: Fit für den Markenfit?!

Was geht Ihnen durch den Kopf, wenn Sie an Walt Disney und an Geld denken? Ist es Dagobert Duck, der Entenhausener Fantastiliär, der im Geldspeicher gerade ein Taler-Bad nimmt? Oder sind es vielleicht die Panzerknacker, die unermüdlich versuchen, ihm diese Taler zu stehlen? Die US-Großbank J.P. Morgan Chase dürfte vermutlich jedoch nicht Ihr erster Gedanke sein und doch ist sie es, die jüngst eine neue Kooperation mit der Walt Disney Company eingegangen ist. Passt die Marke Disney zu dieser Bank? Weiterlesen

Markenführung im Web 2.0

Markenführung im Web 2.0Social Media hat die Wirkungsweise der Markenkommunikation deutlich verändert. Viele Unternehmen fürchten durch Kommentare und Bewertungen ihrer Kunden mehr und mehr die Kontrolle über ihre Marke und ihr Image zu verlieren. Dass das nicht so sein muss, beweist die neue Studie Markenführung im Web 2.0. Wissenschaftlich fundiert zeigt sie auf, dass eine professionelle Markenfühung auch im Zeitalter von Facebook, Twitter & Co erfolgreich ist und gibt dazu strategische und operative Empfehlungen für eine gestärkte Neuausrichtung der Markenführung. Weiterlesen