Kategorie-Archiv: Genossenschaftsbanken

Kategorie Genossenschaftsbanken im Finanzmarketing-Blog: Hier finden Sie alle Artikel, die sich mit dem Marketing von Volksbanken, Raiffeisenbanken, Sparda-Banken und PSD-Banken beschäftigen

Rabobank_Außenansicht

RaboDialog – eine Direktbank ganz nah bei ihren Kunden

Wie wird Banking im Jahr 2020 aussehen? Was erwarten Kunden heute und künftig von ihrer Bank? Welche Dienstleistungen, welche Kommunikationskanäle und welche Beratungsformen sind in Zukunft besonders wichtig? Diese und ähnliche Fragen stellen sich natürlich auch Banken selbst. Eine davon beschränkt sich allerdings nicht allein darauf, sie nur am grünen Tisch zu diskutieren, sondern sucht regelmäßig auch den aktiven Dialog mit ihren Kunden. Weiterlesen

2013_10_08_Screenshot_QR-Code

QR-Codes mit Mehrwert

„Link ins Leere“ lautete vor einiger Zeit der Titel eines Artikels im Handelsblatt. Gemeint waren QR-Codes, jene kleinen schwarz-weiß karierten Quadrate, die sich immer häufiger auf Werbeplakaten, Broschüren und Zeitungsanzeigen finden. In Deutschland ist deren Nutzungsakzeptanz allerdings sehr gering. Deutsche Konsumenten wollen die Würfelmuster nicht einscannen, zumindest nicht, wenn sich dahinter nur Werbung verbirgt. QR-Codes müssen daher schon einen Mehrwert bieten. Weiterlesen

Crowdfunding der Volksbank Bühl: Raiffeisen reloaded?

volksbank_crowdfunding„Was einer alleine nicht schafft, dass schaffen viele“.  Diese Worte von Friedrich Wilhelm Raiffeisen, einem der Gründerväter der genossenschaftlichen Idee, sind berühmt.  Der Bundesverband der Volks- und Raiffeisenbanken nimmt die Worte auf und wirbt mit „Viele schaffen viel“ für die genossenschaftliche Idee. Noch einen Schritt weiter geht derzeit die Volksbank Bühl, die unter dem Motto „Viele schaffen mehr“ eine Crowdfunding-Plattfom gestartet hat. Aber erleben wir hier tatsächlich ein „Raiffeisen 2.0“? Weiterlesen

fraspa_1822_fil

Die Strukturrelevanz regionaler Banken

Unter dem Motto „Change-makers: Wertewandel im Bankensektor“ fand am 14. März 2013 die International Conference for Banking on Values statt, also die Konferenz der weltweit führenden Nachhaltigkeitsbanken. In ihrer „Berliner Erklärung“ fordert die Global Alliance for Banking on Values (GABV) einen fundamentalen Wandel im Bankensystem durch mehr Transparenz, Nachhaltigkeit und Vielfalt in der Bankenwelt. Weiterlesen

VR-Bank-Bayern-Mitte

Digitale Kundenbindung für Genossenschaftsbanken

Der Bankensektor steht vor großen Herausforderungen, da der wachsende Einfluss der digitalen Kommunikation  dessen bisherige Geschäftsmodelle auf eine harte Probe stellt. Besonders betroffen davon sind vor allem auch Volks- und Raiffeisenbanken. Wie diese Banken die Online-Kommunikation erfolgreich nutzen können, um Kunden und Mitglieder nachhaltig an sich zu binden, zeigt mein neues Buch, das Ende letzter Woche erschienen ist. Weiterlesen

wichtigster-ort-der-welt

Finanzwerbung und die Frage der Authentizität

Seit der ersten Finanzkrise 2008 stehen viele Konsumenten Finanzdienstleistern zunehmend skeptisch und misstrauisch gegenüber. Dabei werden häufig auch negative gesellschaftliche Attribute des Materialismus (z.B. Gier, Neid, Selbstsucht) auf Banken & Co. übertragen, so dass diese zunehmend die direkte Ansprache von Materialismus in ihren Werbekampagnen vermeiden. Doch wie wirkt sich diese Strategie auf die Wahrnehmung der Verbraucher aus? Eine experimentelle  Studie der Universität des Saarlandes gibt Einblicke. Weiterlesen

It’s not easy

Genossenschaftsbanken sind „Selbsthilfevereine“. Mit ihrem gesetzlich verankerten Förderauftrag sollen sie nach dem Prinzip der Selbsthilfe die ökonomischen Bedingungen ihrer Mitglieder verbessern. Seit Oktober 2003 gehören auch die Teambank und ihr EasyCredit zur genossenschaftlichen Bankengruppe. Bei näherer Betrachtung ist der EasyCredit allerdings alles andere als ein genossenschaftliches Förderprodukt. Weiterlesen

Das angeborene Alleinstellungsmerkmal

Volksbank Logo nachtsKundenclubs stellen einen Königsweg im Kundenbindungsmanagement dar. Durch das Angebot von exklusiven Serviceleistungen und die Anregung einer intensiven Kommunikation können sie einen emotionalen Mehrwert schaffen, der die persönliche Bindung des Kunden an den Finanzdienstleister erheblich steigert.

Einer Bankengruppe wurden dafür bereits per Rechtsform ideale Voraussetzungen in die Wiege gelegt. Weiterlesen

Was weiß Deutschland über Genossenschaften?

WohnungsbaugenossenschaftEdeka und Rewe sind es. Datev, KPMG International, Volks-, Raiffeisenbanken und sogar die Denic, die zentrale Registrierungsstelle der Top-Level-Domain „.de“ sind es ebenfalls. Wir kennen sie zudem aus der Landwirtschaft und dem Wohnungsbau. Die Rede ist von Genossenschaften. Doch was weiß Deutschland eigentlich über sie? Interessante Aufschlüsse gibt jetzt eine von der GfK durchgeführte, repräsenative Befragung, die im Auftrag der Forschungsgesellschaft für Genossenschaftswesen Münster durchgeführt wurde. Weiterlesen

Die Doppelnatur der Genossenschaft

RuderbootRoman Herzog sagte 1998: “Der Genossenschaftsgedanke ist heute so funkelnagelneu wie vor 150 Jahren. Man müsste ihn erfinden, wenn er nicht bereits erfunden wäre”. Besser kann man es kaum formulieren, denn die genossenschaftlichen Werte und Prinzipien korrespondieren auch heute wieder stark mit der kulturellen Wertelandschaft in Deutschland.1

In dieser Folge der Artikelserie Genossenschaftsbanken werden einige Basics beleuchtet und die Frage beantwortet: Was sind Genossenschaften? Weiterlesen