Garanti Bank aktiviert Kunden mit interaktivem Video

Die türkische Garanti Bank setzt interaktive Video-Technik ein, um ihre Kunden zur Nutzung von Online-Banking zu aktivieren. Dazu sendet die Bank Kunden, die noch nicht am Online-Banking teilnehmen, eine E-mail, die einem Link enthält. Dieser Link führt den Kunden zu einem Video, das in Form einer Nachrichtensendung über den letzten Kunden der Welt berichtet, der noch kein Online-Banking nutzt. Und dabei eine große Überraschung für den Zuschauer bereit hält.

Das Überraschungsmoment

Während der Kunde das Video anschaut, klingelt ganz real sein Telefon. Nach dem Abheben wird er direkt von der Nachrichtensprecherin im Video gebeten, eine Stellungnahme abzugeben, warum er denn noch kein Online-Banking nutzt.

Aber schauen Sie selbst:

 

Die Methode scheint bei etwa einem Fünftel der Kunden zu wirken, denn nach ersten  Ergebnissen der Bank haben sich 21 Prozent der teilnehmenden Kunden für ein Online-Banking-Konto bei der Bank entschieden. Bleibt die Frage, wie wohl die restlichen 79 Prozent der so angesprochenen Kunden diese Aktion empfunden haben. Gut möglich, dass sich einige Kunden nämlich auch einfach nur bloßgestellt fühlen, wenn sie als der „letzte Mensch der Welt, der…“ angesprochen werden. Wie würden Sie sich dabei fühlen? Ich freue mich auf Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*